Hier einmal der Ablauf der Wiederbefüllung von Tintenpatronen

refillzentrum-uzun

Sie liefern uns die Tintenpatronen an.

Wir prüfen ob sie elektrisch einwandfrei funktionieren .

 

Nach dieser Prüfung,werden die Deckel mit einer speziell dafür konstruierten Maschine abgefräst.

Nach dem Entfernen der Deckel

refillzentrum-uzun refillzentrum-uzun refillzentrum-uzun refillzentrum-uzun
wird der alte Schaumstoff entnommen, die jetzt leeren Patronen werden nun sorgfältig gesäubert
und mit neuem Schaumstoff ausgekleidet, danach werden neue Seitendeckel montiert und verklebt, damit die Verklebung der Seitendeckel auch professionell ist, härtet der Kleber unter Druck aus. Um die Lagerfähigkeit zu verlängern haben wir eine spezielle Maschine zur Verklebung der Düsenklappe ,
refillzentrum-uzun uzun refillzentrum-uzun refillzentrum-uzun
die es erlaubt die Tintenpatronen ohne einen Qualitätsverlust bis zu 2 Jahren  unbenutzt zu lagern. Nach der Verklebung werden die Patronen unter Ultaviolettem Licht im Trockenofen getrocknet. Nach der Trocknung kann nun die Patrone neu gefüllet werden
refillzentrum-uzun
Jede Farbe wird genau dosiert in die frischen Patronen gefüllt die Menge ist genau bemessen vergleich Befüllungsmenge: 19 ml, 10 ml, 5 ml schwarz vergleich Befüllungsmenge: 19ml, 10 ml, 5 ml Farbe
refillzentrum-uzun refillzentrum-uzun    
 Als letztes wird ein Probedruck mit der Tinte erstellt. Wir können Fotoqualität garantieren. vor dem Versenden werden die Tintenpatronen speziell versiegelt.